Dojo:

In den japanischen Kampfkünsten wird der Trainingsort auch als Dojo bezeichnet. Es ist ein Ort, an dem der “Weg” (jap. Do) geübt wird. Der Begriff stammt aus den buddhistischen Klöstern und wird dort in der gleichen Bedeutung verwendet.

In einem Dojo gelten besondere Verhaltensregeln (Etikette), die jedem das optimale Üben des Do ermöglichen sollen.

 

 

 

 

 

 

Unser Dojo befindet sich in der Turnhalle des Gymnasiums Reutershagen, Mathias-Thesen-Straße 17.

 

Trainingszeiten:

Mittwoch    18:30 bis 19:30 IAIDO

                  19:30 bis 21:30 AIKIDO

 

Freitag       18:30 bis 19:30 IAIDO

                  19:30 bis 21:30 AIKIDO

 

ACHTUNG! Letztes Training vor den Sommerferien- 06. Juli, erstes Training nach den Sommerferien- 22. August 2018

 

 

 

Das Training mit Shinken (scharfem Schwert) ist bei uns aus Sicherheitsgründen ausgeschlossen!

Unsere Meister:

 

Ulrike Haprich (1. Dan Aikido, 2. Dan Toho)

 

Philipp Ruppert (1. Dan Aikido, 2. Dan Toho)

Praktiziert wird AIKIDO (im Stil von Nishio Sensei) und IAIDO.

 

3 x Probetraining frei !

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Budo Rostock e.V.