AIKIDO Nishio Stil/ IAIDO

 Willkommen beim Budo Rostock e.V.!

 

AIKIDO, die Silben stehen für AI (Harmonie)- KI (Energie) und DO (Weg), ist eine japanische Kampfkunst, die von Morihei Ueshiba im letzten Jahrhundert aus dem Jūjutsu und dem Schwertkampf entwickelt wurde. Es gibt keine Wettkämpfe, weshalb sie auch "die friedliche Kampfkunst" genannt wird.

 

Wir praktizieren AIKIDO Nishio Ryu, ein Stil der von Shōji Nishio entwickelt wurde, der wiederum ein Schüler von Ō Sensei Morihei Ueshiba, dem Begründer des AIKIDO war. Weiter hat er das Toho Iai entwickelt, dass aus 15 Iaido Formen besteht. Er sah darin die Grundlagen des AIKIDO, das aus der Schwerttechnik kommt. Zeit seines Lebens hat er betont, dass AIKIDO eine wirkungsvolle Kampfkunst ist und der Einsatz von Atemi (Schläge, Tritte oder Stöße) wichtig ist. Hier kam ihm sein Wissen aus dem Karate und Judo zu Gute. Das Üben mit Holzschwert (Bokken) und Stock (Jo) sind ein Bestand unseres regelmäßigen Trainings.

 

Das IAIDO wird mit Bokken, Jo und Iaito (stumpfes Schwert) praktiziert.

 

Wir organisieren und besuchen Seminare in Deutschland und im Ausland. Dabei machen wir auch stilübergreifende, neue Erfahrungen und pflegen den Kontakt zu anderen Vereinen.

 

Wer eine Prüfung zu Schülergraden (Kyu) oder Meistergraden (Dan) ablegen möchte, wird Mitglied der Deutsche Aikido Renmei e.V., ein Verband, der von Nishio Shoji Sensei gegründet wurde.

 

Wir werden durch die Hansestadt Rostock gefördert.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Budo Rostock e.V.